Knorr - Fischfilet in Currysauce

Fischfilet in Currysauce

Fischfilet in Currysauce - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • 25 Minuten

    Zubereitung

  • Schwierigkeit

  • 20 Minuten

    Vorbereitung

  • 2

    Portion(en)

  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Butternuss Kürbis
  • 1 kleine Karotte
  • 1 kleine rote Peperoni
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 ml Kokosmilch light (fettreduziert, 12% Fett)
  • 4 EL KNORR Pfannenwunder Würzsauce Mildes Curry
  • 250 g Dorsch-/Kabeljaufilet (2 Stück à 125 g)
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1/2 EL gehackter Dill

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Butternuss Kürbis schälen und in dünne Scheiben schneiden. Karotte schälen und in dünne Streifen schneiden. Peperoni entkernen und in dünne Spalten schneiden.

  2. In einer grossen Bratpfanne im Olivenöl Zwiebel, Knoblauch, Kürbis, Karotte und Peperoni für ein paar Minuten anbraten. Kokosmilch und 100 ml Wasser zufügen. Knorr Pfannenwunder Würzsauce Mildes Curry einrühren und aufkochen.

  3. Fischfilet abwaschen, trocken tupfen und in die Sauce legen. Zugedeckt 3-5 Minuten bei schwacher Hitze garen. Den Fisch vorsichtig wenden und weitere 3-5 Minuten zugedeckt garen.

  4. Fischfilet vor dem Servieren mit Zitronensaft beträufeln. Mit Petersilie und Dill bestreuen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 404.0 kcal
Fett (g) 21.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 12.0 g
Kohlenhydrate (g) 23.0 g
davon Zucker (g) 11.0 g
Eiweiss (g) 26.0 g
Ballaststoffe (g) 6.3 g
Salz (g) 1.8 g

Ähnliche Rezepte

Unser Produktsortiment