Knorr - Broccoli-Käse-Strudel

Broccoli-Käse-Strudel

Der feine Broccoli-Käse-Strudel ist nicht nur ein fantastischer Party-Snack, sondern schmeckt auch bestens zu Mittag bei der Arbeit.
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 5 Minuten

    Vorbereitung

  • 6

    Portion(en)

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Brokkoli
  • 2 Eier
  • 200 g Hartkäse, z. B. Emmentaler
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Fein! Idéale / Béchamel Sauce
  • 200 ml Milch
  • 1 Pkg. Strudelteig
  • 1 TL Olivenöl

  1. Ofen auf 200° C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Den Broccoli in kleine Stücke schneiden. Den Käse reiben. Den Knoblauch und die Zwiebel in 1 EL Margarine 3 Minuten lang garen, bis sie weich und duftend sind. Den Broccoli zugeben und weitere 5 Minuten lang garen. Vom Herd nehmen.

  2. Knorr Natürlich Fein! Béchamel Sauce in die Milch einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  3. Eier leicht aufschlagen. Mit dem Broccoli und dem Käse unter die Béchamelsauce rühren. Mit Pfeffer würzen.

  4. Den Strudelteig auf einer sauberen, trockenen Arbeitsfläche ausrollen. Leicht mit Olivenöl bestreichen. Die Broccoli-Mischung auf das Ende des Teigblatts geben. Aufrollen und sorgfältig versiegeln. Den Strudel mit Margarine bestreichen. 25–30 Minuten lang backen, bis er goldbraun ist. Etwas abkühlen lassen. In Scheiben schneiden.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 284.0 kcal
Fett (g) 17.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 9.6 g
Kohlenhydrate (g) 16.0 g
davon Zucker (g) 4.9 g
Eiweiss (g) 16.0 g
Ballaststoffe (g) 1.9 g
Salz (g) 1.2 g

Unser Produktsortiment