Skip to content
Was suchst du?

Kräuter Eiernockerl

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2749kJ
Energie (Kilokalorien)656kcal
Fett26g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate77g
davon Zucker5,3g
Ballaststoffe2,8g
Eiweiß27g
Salz2,1g
  • 300 g Mehl (glatt)
  • 2 EL zerlassene Butter oder Margarine
  • 7 Eier
  • 150 ml Milch
  • Jodsalz
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • 1 Würfel KNORR Gemüsesuppe rein pflanzlich
  • 1 Für die Nockerl Mehl, zerlassene Butter, 3 Eier und zerbröselte KNORR Gemüsesuppe in eine Schüssel geben und mit der Milch gut verrühren. Zu einem nicht zu festen Teig verarbeiten und bei Bedarf noch etwas Milch zugießen. In einem großen Topf ausreichend Salzwasser aufkochen.
  • 2 Aus dem Teig mit 2 Esslöffel Nockerl formen und ins kochende Wasser einlegen, ca. 5 Minuten kochen. Sobald die Nockerl an der Wasseroberfläche schwimmen, abseihen und mit kaltem Wasser abschwemmen. Ein paar Tropfen Öl unterrühren, damit die Nockerl nicht zusammenkleben.
  • 3 In einer Pfanne Butter erhitzen und Nockerl unter ständigem Schwenken darin erhitzen. Die restlichen 4 Eier kurz verrühren. Über die Nockerl gießen und 2 Minuten stocken lassen.