Was suchst du?

Salzburger Kaspressknödel Suppe

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Karotte
  • 1 Gelbe Rübe
  • 1 große Zwiebel
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Rapsöl
  • 2 Würfel KNORR Gemüsesuppe rein pflanzlich
  • 1 Beutel KNORR Semmel Knödel
  • 100 g Raclettekäse
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Öl

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2458kJ
Energie (Kilokalorien)589kcal
Fett35g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate47g
davon Zucker8,5g
Ballaststoffe5,2g
Eiweiß21g
Salz5,4g

  • 1 Karotte, Gelbe Rübe und Zwiebel schälen. Karotte und Gelbe Rübe in dünne Scheiben und Zwiebel in feine Würfel schneiden. Gemüse in 2 EL RAMA Pflanzencreme anschwitzen. 1 l Wasser zufügen, 2 Würfel KNORR Gemüse Suppe dazugeben, aufkochen und langsam 15 Minuten köcheln lassen.
  • 2 KNORR Semmel Knödel in eine Schüssel geben, mit 1/4 l kochendem Wasser übergießen, durchmischen und 5 Minuten rasten lassen. 100 g Raclettekäse grob reiben, 1 Bund Schnittlauch in feine Ringe schneiden, beides zu den KNORR Semmel Knödeln geben, durchmischen und nochmals 5 Minuten rasten lassen.
  • 3 Anschließend aus der Masse kleine Knödel formen und diese in einer beschichteten Pfanne in Öl langsam rundherum goldgelb braten. Die Suppe in Suppentellern anrichten und mit den Kaspressknödeln servieren.