Skip to content
Was suchst du?

Paprikacremesuppe mit Fleisch-Käse-Knödel

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2024kJ
Energie (Kilokalorien)484kcal
Fett31g
davon gesättigte Fettsäuren15g
Kohlenhydrate25g
davon Zucker9,9g
Ballaststoffe3,9g
Eiweiß25g
Salz4,5g
  • 1 roter Paprika
  • 1 EL Öl + zusätzlich zum Herausbraten
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Beutel KNORR Bitte zu Tisch! Knoblauch Suppe
  • 120 g Feta Käse
  • 350 g gemischtes Faschiertes
  • 1 Beutel KNORR Basis Pasta Asciutta
  • 1 Paprika in Würfel schneiden, in Öl anschwitzen, Paprikapulver darüber streuen, umrühren und 1 l Wasser dazugeben. KNORR Bitte zu Tisch Knoblauch Suppe einrühren, 10 Minuten köcheln lassen und immer wieder umrühren.
  • 2 Fetakäse in zwölf 1 cm große Würfel schneiden. Faschiertes mit KNORR Basis für Pasta asciutta und Fetakäse vermischen und kurz stehen lassen. Masse in 12 gleich große Stücke teilen und zu festen Kugeln formen.
  • 3 Öl in einer weiten Pfanne erhitzen, die Fleisch-Knödel 5 - 6 Minuten braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und mit den Fleisch-Käse-Knödeln servieren.