Skip to content
Was suchst du?

Kürbis-Paprikasuppe mit Salami

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1189kJ
Energie (Kilokalorien)284kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren6,5g
Kohlenhydrate16g
davon Zucker11g
Ballaststoffe5,1g
Eiweiß8,3g
Salz2,5g
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Paprikasalami am Stück
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Kaiser Teller Kürbiscreme Suppe mit Kürbisstücken
  • Cayennepfeffer
  • 1 3 Paprika entkernen, waschen und in kleine Würfelchen schneiden. Einige Würfel zum Bestreuen beiseite stellen. Knoblauchzehe schälen. 100 g Paprikasalami je nach Größe halbieren oder vierteln und dann in dünne Scheiben schneiden.
  • 2 Paprikawürfel und Salami in einem Topf in 2 EL heißem Olivenöl kurz andünsten. Knoblauch dazu pressen. 1 l Wasser zugießen und aufkochen. KNORR Kaiser Teller Kürbiscreme Suppe mit Kürbisstücken einrühren. Bei schwacher Hitze 2 Minuten kochen lassen. Express-Reis dazugeben und weitere 3 Minuten kochen lassen. Ab und zu umrühren.
  • 3 Suppe mit Cayennepfeffer pikant abschmecken. Auf vorgewärmten Tellern verteilen und mit den beiseite gestellten bunten Paprikawürfeln bestreut servieren.