Skip to content
Was suchst du?

Bohnen-Fleisch-Eintopf mit Zucchini, Fisolen und Tomaten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1486kJ
Energie (Kilokalorien)357kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren5,8g
Kohlenhydrate24g
davon Zucker4,9g
Ballaststoffe5,3g
Eiweiß31g
Salz3,6g
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Rind
  • 400 g Suppenfleisch
  • 200 g Kartoffeln
  • 300 g Zucchini
  • 300 g Fisolen
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine Dose (425 ml) weiße Bohnen, abgetropft
  • Bohnenkraut
  • schwarzer Pfeffer
  • Jodsalz
  • 1 1250 ml heißes Wasser mit Bouillon verrühren, aufkochen, 400 g Suppenfleisch dazugeben und ca. 90 Minuten garen.
  • 2 Inzwischen 200 g Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. 300 g Zucchini, 300 g Fisolen und 2 Tomaten waschen. Zucchini in Scheiben schneiden, Fisolen putzen und in Stücke brechen. Tomaten entkernen und in Würfel schneiden.
  • 3 Kartoffeln, Zucchini und Fisolen zum Suppenfleisch geben und weitere 15 Minuten garen. Fleisch herausnehmen und in Würfel schneiden.
  • 4 Fleischwürfel mit den abgetropften weißen Bohnen und Tomaten in die Suppe geben und heiß werden lassen. Mit Bohnenkraut, Pfeffer und evtl. Salz abschmecken.