Skip to content
Was suchst du?

Apfel-Zwiebel-Suppe mit Käsetoasts

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)938kJ
Energie (Kilokalorien)224kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren3g
Kohlenhydrate26g
davon Zucker17g
Ballaststoffe1,3g
Eiweiß4,7g
Salz2,2g
  • 1 große Zwiebel (90 g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Apfel
  • 1 EL Kristallzucker
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 250 ml Apfelsaft
  • 4 gehäufte TL KNORR Bio Bouillon mit Rind
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 40 g Bergkäse gerieben
  • Oregano
  • 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen und in Streifen schneiden. Apfel ohne Kerngehäuse in Spalten schneiden. 1 EL Kristallzucker in Öl karamellisieren lassen, Zwiebel und Knoblauch darin anrösten und mit Pfeffer und Majoran würzen.
  • 2 Mischung mit Apfelsaft ablöschen und mit 0,4 l Wasser aufgießen. KNORR Bio Bouillon mit Rind einrühren und unter Rühren ca. 10 Min. schwach kochen lassen. Gegen Ende der Garzeit Apfelspalten unterrühren und mitköcheln.
  • 3 Inzwischen Backrohr auf 190 °C vorheizen. 2 Brotscheiben auf ein Backblech legen und den Bergkäse gleichmäßig darauf verteilen. Brote mit Oregano bestreuen und im Backrohr ca. 5 Min. überbacken.
  • 4 Brote aus dem Rohr nehmen und diagonal halbieren. Suppe anrichten und mit den Broten servieren.