Skip to content
Was suchst du?

Frühlingssalat mit Radieschen, Eiern, Schinken und Croutinos

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1572kJ
Energie (Kilokalorien)375kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren5,2g
Kohlenhydrate12g
davon Zucker8,3g
Ballaststoffe4,2g
Eiweiß20g
Salz2,2g
  • 150 g gekochter Schinken
  • 1 Friséesalat
  • 1 Häuptelsalat
  • 1 Bund Radieschen
  • 3 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 hart gekochte Eier
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Kräuter
  • 3 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Croutinos mit Walnuss und Sojakernen
  • 1 150 g Schinken in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Salate putzen, zerpflücken, waschen und gut abtropfen lassen. 1 Bund Radieschen putzen und mit den 3 Tomaten in gleich große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. 3 Eier schälen und in Spalten schneiden.
  • 2 KNORR Salatkrönung Würzige Kräuter klare Marinade laut Packungsanweisung zubereiten. Salate, Schinken, Radieschen, Tomaten und Zwiebelringe mit der Marinade behutsam vermischen, anrichten und mit Eiern und KNORR Salatkrönung Croutinos mit Walnuss und Sojakernen garnieren bzw. bestreuen.