Skip to content
Was suchst du?

Veganes Jambalaya (Reisgericht)

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1971kJ
Energie (Kilokalorien)471kcal
Fett13g
davon gesättigte Fettsäuren2,1g
Kohlenhydrate68g
davon Zucker10g
Ballaststoffe9,7g
Eiweiß14g
Salz2,1g
  • 150 g Stangensellerie
  • 1 roter Paprika
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stk. Jalapeno Chilischote
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 kleine Dose (425 ml) Schwarzaugenbohnen (Tiger-Bohnen, ersatzweise weiße oder schwarze Bohnen)
  • 250 g Naturreis
  • 400 g orange Tomaten (ersatzweise rote)
  • 2 geh. TL KNORR Gemüse Bouquet - Feine Gemüsebouillon (Glas)
  • 2 TL vegane Worcestersauce
  • 100 g Okraschoten
  • etwas Pfeffer
  • 2 EL Koriander gehackt
  • 1 Sellerie und Paprika putzen. Paprika in Streifen schneiden, diese noch einmal halbieren. Sellerie in 1 cm breite Stücke schneiden. Karotte und Zwiebel schälen und in 1 cm breite Würfel schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Chilischote entkernen und fein hacken.
  • 2 Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sellerie, Paprika, Karotte, Zwiebel, Knoblauch und Chili zufügen und 2-3 Minuten anbraten. Reis zufügen und weitere ca. 2 Minuten mit anbraten.
  • 3 Tomaten waschen, würfeln und zufügen. 1 l Wasser zugießen, Knorr Gemüse Bouquet und Worcestershire Sauce unterrühren. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 25 Minuten kochen, bis der Reis fast durchgegart und die gesamte Flüssigkeit fast aufgesogen ist.
  • 4 Okraschoten putzen, in Stücke schneiden und mit den abgetropften Bohnen zufügen. Weitere ca. 5 Minuten kochen lassen. Mit Koriander bestreut servieren.