Skip to content
Was suchst du?

Tagliatelle mit Eierschwammerln und Speck

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2972kJ
Energie (Kilokalorien)714kcal
Fett31g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate79g
davon Zucker8,1g
Ballaststoffe8,1g
Eiweiß23g
Salz3,5g
  • 100 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 100 g Lauch
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 200 g Eierschwammerl
  • 2 EL Öl
  • 250 ml Milch 1,5% Fett
  • 1 Beutel KNORR Kaiser Teller Eierschwammerl Suppe mit Kräutern
  • 3 EL Schnittlauch (gehackt)
  • 1 EL Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 250 g Tagliatelle-Nudeln
  • 1 EL Bergkäse (fein gerieben)
  • 1 100 g Frühstücksspeck in ca. 1 cm große Stücke schneiden. 100 g Lauch längs halbieren, waschen und quer in 1 cm breite Scheiben schneiden. 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. 200 g Eierschwammerln putzen, vierteln oder sechsteln und in 2 EL Öl anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.
  • 2 Im Bratrückstand Speck, Lauch und Knoblauch anschwitzen und mit 250 ml Milch und 0,4 l Wasser ablöschen. KNORR Kaiser Teller Eierschwammerl Suppe einrühren, aufkochen und um ein Drittel einkochen lassen. Dabei regelmäßig umrühren. Schwammerln und 3 EL Schnittlauch unterrühren. Sauce mit 1 EL Kochcreme verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 3 Parallel dazu 300 g Tagliatelle in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abtropfen lassen. Tagliatelle mit der Sauce vermischen, anrichten und mit Bergkäse bestreut servieren.