Skip to content
Was suchst du?

Mediterranes Risotto mit Champignons, Lauchzwiebeln und Ziegenkäse

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2453kJ
Energie (Kilokalorien)586kcal
Fett39g
davon gesättigte Fettsäuren18g
Kohlenhydrate41g
davon Zucker1,9g
Ballaststoffe2,5g
Eiweiß13g
Salz2,3g
  • 75 g Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 150 g Risottoreis (z.B. „Carnaroli“ oder „Aborio“)
  • 75 ml Weißwein
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Huhn
  • 200 g Champignons (braune oder weiße)
  • Jungzwiebel
  • Jodsalz
  • 75 g Ziegenkäse, gerieben (z.B. reifer Ziegengouda)
  • 60 g Butter
  • 2 EL gehacktes Basilikum
  • 1 75 g Zwiebeln fein würfeln, in einem Topf in 2 EL Olivenöl dünsten. 150 g Reis zugeben, unter Rühren anschwitzen. Mit 75 ml Wein ablöschen, einkochen lassen. KNORR Bouillon Pur in 550 ml heißes Wasser einrühren, zum Reis gießen und ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren garen.
  • 2 200 g Champignons halbieren bzw. vierteln, 150 g Jungzwiebeln in Ringe schneiden. Beides in 1 EL Olivenöl anbraten, salzen. 75 g Ziegenkäse, 60 g Butterwürfel die letzten 5 Minuten zum Risotto geben und mit garen. Basilikum unterrühren.