Skip to content

Was suchst du?

Kartoffel-Gnocchi mit Frühlingsgemüse

Kartoffel-Gnocchi mit Frühlingsgemüse - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Ei
  • 1 Packung KNORR Kartoffelteig
  • 2 TL Mehl
  • 1 EL Pflanzencreme
  • 300 g Gemüse (wie Karotte, Stangensellerie und Brokkoli)
  • 1 Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe
  • 200 g Mascarpone leicht (22% Fett)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2388kJ
Energie (Kilokalorien)571kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate78g
davon Zucker7,4g
Ballaststoffe7,8g
Eiweiß14g
Salz4,9g

  • 1 Ei mit 1/4 Liter (250 ml) Wasser versprudeln und einen Beutel KNORR Kartoffelteig einrühren. 5 Minuten rasten lassen und zu einer 2 cm dicken Rolle formen. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  • 2 Von der Kartoffelrolle mit einer Gabel 1 cm dicke Stücke runterstechen und mit der Gabel leicht andrücken, damit die typische Gnocchi-Form entsteht.
  • 3 Gnocchi kurz mit Mehl bestauben, damit sie nicht zusammenkleben, und im Wasser 4 Minuten köcheln lassen. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Pflanzencreme erhitzen und das Gemüse rösten, mit 1/16 Liter Wasser aufgießen und KNORR Goldaugen Rindsuppen-Würfel dazugeben.
  • 4 200 g Mascarino Käse einrühren und aufkochen lassen. Die Gnocchi vorsichtig aus dem Wasser schöpfen und mit dem Gemüse vermischen. Auf Tellern anrichten und servieren.