Skip to content
Was suchst du?

Bami Goreng mit Rindfleisch und Paprika

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2645kJ
Energie (Kilokalorien)632kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren5,4g
Kohlenhydrate54g
davon Zucker9,6g
Ballaststoffe6,5g
Eiweiß32g
Salz3,4g
  • 200 g Rinder-Hüftsteak
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Chinakohl
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 100 g chinesische Eiernudeln
  • 3 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Chinapfanne
  • 2 Chilischoten
  • 1 Das Hüftsteak in dünne Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel in feine Würfel schneiden, Knoblauch fein hacken und 100 g Chinakohl und Paprika in Streifen schneiden. 100 g Eiernudeln in Salzwasser laut Packungsanleitung kochen, kalt abschrecken und abseihen.
  • 2 3 EL Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Fleisch rasch anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Chinakohl und Paprika dazugeben und kurz mitbraten. Fleisch und Gemüse aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  • 3 Zum Bratrückstand 375 ml Wasser geben, KNORR Basis für Chinapfanne einrühren, aufkochen. Fleisch und Gemüse dazugeben, 5 Min. köcheln, Nudeln zugeben, erwärmen und mit je einer Chilischote garnieren.