Skip to content
Was suchst du?

Topfenbällchen mit Erdbeerjoghurt

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2044kJ
Energie (Kilokalorien)491kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate60g
davon Zucker32g
Ballaststoffe3,5g
Eiweiß16g
Salz0,9g
  • 2 Beutel KNORR Sweety Topfenknödel
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Holunderblütensirup
  • Öl zum Herausbacken
  • 250 g Naturjoghurt
  • Staubzucker
  • frische Minze
  • 1 1/2 l kaltes Wasser mit KNORR Sweety Topfenknödel gut verrühren und 2 Min. quellen lassen. Teig mit einem Kochlöffel kurz durchkneten und mit feuchten Händen 20 kleine, gleichmäßige Knödel formen.
  • 2 250 g Erdbeeren waschen, abtrocken und Strunk entfernen. In kleine Würfel schneiden, mit 1 Pkg. Vanillezucker und 1 EL Holunderblütensirup vermischen und ziehen lassen.
  • 3 1/2 L Öl in einem kleinen Topf erhitzen und bei mittlerer Hitze die Topfenbällchen goldgelb backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen.
  • 4 Die marinierten Erdbeeren mit 250 g Naturjoghurt vermischen und auf Tellern anrichten. Gebackene Topfenbällchen darauf geben und mit Staubzucker und Minzeblättern garnieren.