Skip to content
Was suchst du?

Kirschen-Mohnknödel mit Kirschenragout

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1839kJ
Energie (Kilokalorien)441kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren6,1g
Kohlenhydrate55g
davon Zucker34g
Ballaststoffe6,4g
Eiweiß12g
Salz0,43g
  • 1 Beutel KNORR Sweety Topfenknödel
  • 30 g Maizena Maisstärke
  • 16 Kirschen
  • 125 ml Kirschsaft
  • 150 g abgetropfte Kirschen aus dem Glas
  • 80 g geriebener Mohn
  • 3 EL Staubzucker
  • 1 KNORR Sweety Topfenknödel mit 200 ml kaltem Wasser und 20 g MAIZENA Speisestärke durchrühren und 3 Minuten rasten lassen. Teig in 8 gleiche Teile teilen und mit je zwei Kirschen füllen, mit feuchten Händen Knödel formen. Wasser zum Kochen bringen, Knödel einlegen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  • 2 Für das Kirschenragout 125 ml Kirschsaft aufkochen. Davon 3 EL Kirschsaft entnehmen, restliche 10 g MAIZENA Speisestärke darin auflösen und in den restlichen Kirschsaft einrühren. 150 g Kirschen dazugeben, nochmals aufkochen und dann abkühlen lassen.
  • 3 Die Knödel aus dem Wasser nehmen, in 80 g Mohn wälzen, mit Staubzucker bestreuen und mit dem Kirschenragout anrichten.