Skip to content
Was suchst du?

Apfel-Topfenknödel mit Mandelbrösel

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3650kJ
Energie (Kilokalorien)874kcal
Fett60g
davon gesättigte Fettsäuren23g
Kohlenhydrate58g
davon Zucker31g
Ballaststoffe8,8g
Eiweiß22g
Salz0,65g
  • 1 Beutel KNORR Sweety Topfenknödel
  • 50 ml Apfelsaft
  • 1 mittelgroßer Apfel
  • 2 EL Staubzucker
  • 4 Prisen gemahlener Zimt
  • 80 g Butter oder Margarine
  • 150 g geriebene Mandeln
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 Salzwasser zum Kochen bringen. KNORR Sweety Topfenknödel mit 0,2 Liter (200 ml) Wasser und 50 ml Apfelsaft gut verrühren und 2 Minuten quellen lassen.
  • 2 Apfel schälen, grob raspeln, gut ausdrücken und in die Topfenmasse rühren. Topfenmasse in 9 gleich große Stücke teilen und zu glatten Knödeln formen. Knödel ins kochende Salzwasser legen und 7 Minuten schwach kochen lassen.
  • 3 2 EL Staubzucker mit 4 Prisen Zimt vermischen. Inzwischen 80 g Butter oder Margarine bis zum Aufschäumen erhitzen, 150 g Mandeln und 3 EL Semmelbrösel zugeben und hellbraun rösten. Knödel aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in der Mandelmischung wälzen. Knödel mit Zimtzucker bestreut servieren.