Skip to content
Was suchst du?

Kartoffelauflauf mit Selchfleisch und Pilzen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1932kJ
Energie (Kilokalorien)460kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate28g
davon Zucker2,9g
Ballaststoffe5,2g
Eiweiß21g
Salz5,2g
  • 400 g PFANNI Beste Ernte Kartoffeln
  • 150 g Selchfleisch, essfertig
  • 150 g Pilze (Steinpilze, Champignons oder Eierschwammerl)
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Vitamin plus Basis für Kartoffel-Gratin
  • 1 EL Pflanzencreme
  • 80 g geriebener Käse
  • 1 400 g PFANNI Beste Ernte Kartoffeln waschen, schälen und in 3 mm dünne Scheiben schneiden.
  • 2 150 g Selchfleisch in kleine Würfel oder Streifen, 150 g Pilze in Spalten schneiden und beides in 2 EL Öl in einem Topf anschwitzen. Mit 3/8 l Wasser aufgießen, KNORR Vitamin plus Basis für Kartoffel-Gratin einrühren und aufkochen lassen. Die Kartoffelscheiben dazugeben und 5 Minuten kochen lassen.
  • 3 Eine feuerfeste Auflaufform mit 1 EL Pflanzencreme einstreichen, Masse in die Form füllen, mit geriebenem Käse bestreuen und im Backrohr bei 180 °C ca. 45 Minuten backen.
  • 4 Kartoffelauflauf aus dem Rohr nehmen, portionieren und servieren.