Was suchst du?

Spargelpfanne mit Zuckerschoten, Tomaten und Frühlingszwiebeln

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 500 g Spargel
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 150 g Zuckerschoten
  • 200 g Kirschtomaten
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Schale einer unbehandelten Zitrone

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)394kJ
Energie (Kilokalorien)96kcal
Fett1,2g
davon gesättigte Fettsäuren0,5g
Kohlenhydrate14g
davon Zucker12g
Ballaststoffe5g
Eiweiß4g
Salz1,5g

  • 1 Gemüse putzen, waschen. 500 g Spargel und 1 Bund Frühlingszwiebeln schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 150 g Zuckerschoten und 200 g Kirschtomaten halbieren. 50 g getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  • 2 1 EL Staubzucker in eine Pfanne sieben und karamellisieren lassen. Gemüse zufügen und darin schwenken. 175 ml Wasser angießen. KNORR Bouillon Pur und 1/2 Vanilleschote zufügen. Das Gemüse bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten bissfest garen.
  • 3 Knoblauchzehe schälen, 1 Bund Petersilie waschen und trocken schütteln. Beides fein hacken und mit der Zitronenschale mischen. Vanilleschote aus der Gemüsepfanne entfernen und mit der Petersilienmischung bestreut servieren.