Skip to content
Was suchst du?

Gefüllte Zucchini mit Reis auf Schmelztomaten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2068kJ
Energie (Kilokalorien)496kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren9,2g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker6,1g
Ballaststoffe3,5g
Eiweiß34g
Salz4,9g
  • 250 g Tomaten geschält
  • 2 EL Öl
  • 2 Würfel Knorr Goldaugen 30x130 g
  • 1 Prise Kristallzucker
  • 500 g Zucchini
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 200 g Putenfleisch
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • etwas frischer Salbei
  • 100 g Reis
  • 150 g Butterkäse
  • 1 250 g geschälte Tomaten abtropfen lassen, grob hacken und mit 2 EL Öl, einem zerbröselten Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe und 1 Prise Kristallzucker vermischen.
  • 2 500 g Zucchini waschen, der Länge nach halbieren, das Innere mit einem kleinen Löffel bis auf einen schmalen Rand herausschaben (die ausgehöhlten Zucchinihälften zur Seite stellen) und in kleine Würfel schneiden. Reis kochen.
  • 3 Zwiebel, 200 g klein geschnittenes Putenfleisch, Knoblauch und Zucchiniwürfel in Öl anbraten, einen Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe darüber streuen, mit 1/8 l Wasser aufgießen, mit Salbei würzen und alles weich dünsten. Dann den gekochten Reis darunter mischen.
  • 4 Die Masse in die Zucchinischalen füllen. Tomaten in eine feuerfeste Form geben, die Zucchini darauf setzen, mit Käsewürfel bestreuen und im heißen Rohr bei ca. 200 °C backen.