Skip to content
Was suchst du?

Selchfleisch mit Brioche-Krenhaube und Biersauce

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1140kJ
Energie (Kilokalorien)272kcal
Fett3,6g
davon gesättigte Fettsäuren1,4g
Kohlenhydrate21g
davon Zucker4,4g
Ballaststoffe1,9g
Eiweiß31g
Salz5,1g
  • 250 ml Weißwein
  • 1 kg Selchfleisch zum Kochen (Schopfbraten)
  • 200 g Brioche-Striezel
  • 2 Jungzwiebeln
  • 1/2 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 40 g Semmelbrösel
  • 80 g frischer Kren, geraspelt
  • 2 Bund Schnittlauch, geschnitten
  • 100 ml Bier
  • 300 ml KNORR Klare Suppe rein pflanzlich
  • 1/2 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 2 EL Speisestärke
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • gemahlener Kümmel
  • 1 250 ml Wein und ca. 800 ml Wasser aufkochen, Fleisch einlegen und ca. 50 Minuten köcheln.
  • 2 Für die Haube 200 g Briochestriezel in kleine Stücke schneiden. 2 Jungzwiebeln putzen, in 1/2 cm breite Stücke schneiden und in Butter anschwitzen. Mit 250 ml Wasser aufgießen und aufkochen. 1/2 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse einrühren und darin auflösen.
  • 3 Briochewürfel und 40 g Semmelbröseln zugeben und darin ca. 1 Minute köcheln. Masse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. 80 g Kren, 2 Bund Schnittlauch untermischen und die Masse ein wenig abkühlen lassen.
  • 4 Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Selchfleisch aus dem Kochfond heben, gut trocken tupfen und auf ein Backblech setzen. Fleisch gleichmäßig mit der Briochemasse bestreichen und im vorgeheizten Rohr (unterste Einschubleiste/Rost) goldbraun überbacken.
  • 5 Für die Sauce 100 ml Bier, Suppe und 1 Prise Kümmel aufkochen, KNORR Bouillon Pur Rind einrühren und darin auflösen. 2 EL Stärkemehl mit 3 EL Wasser vermischen, einrühren und kurz mitköcheln. Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.