Skip to content
Was suchst du?

Rindsbraten mit Schalotten, Orangen und Kapernbeeren

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1891kJ
Energie (Kilokalorien)451kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren7,5g
Kohlenhydrate22g
davon Zucker16g
Ballaststoffe4,2g
Eiweiß37g
Salz2,7g
  • 500 g Bratenstück vom Rind
  • 1 Prise Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 5 Schalotten
  • 100 ml Rotwein (optional)
  • 1 Beutel KNORR Basis Wild- und Rindsbraten
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1 Orange
  • 10 eingelegte Kapernbeeren mit Stiel
  • 1 Braten mit Salz und Pfeffer einreiben. In einer Bratenpfanne 1 EL Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten schälen, im Ganzen zum Braten geben und kurz mitbraten. Mit 100 ml Rotwein ablöschen, 1/2 Liter Wasser zugießen, KNORR Basis für Wild- und Rindsbraten einrühren und aufkochen. Rosmarinzweig in die Sauce geben, die Pfanne zugedeckt in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei 180 °C ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Das Fleisch des Öfteren wenden und übergießen.
  • 2 Orange schälen und Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Stiele der Kapernbeeren abschneiden. Kurz vor Ende der Garzeit Orangenfilets und Kapernbeeren in das Gericht geben.
  • 3 Braten aus der Sauce nehmen, in Scheiben schneiden und mit Sauce, Kapern, Orangenfilets und Schalotten anrichten.