Skip to content
Was suchst du?
[an error occurred while processing this directive]
[an error occurred while processing this directive]
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)
[an error occurred while processing this directive]
  • 500 g Bratenstück vom Rind
  • 1 Prise Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 5 Schalotten
  • 100 ml Rotwein (optional)
  • 1 Beutel KNORR Basis Wild- und Rindsbraten
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1 Orange
  • 10 eingelegte Kapernbeeren mit Stiel
  • 1 Braten mit Salz und Pfeffer einreiben. In einer Bratenpfanne 1 EL Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten schälen, im Ganzen zum Braten geben und kurz mitbraten. Mit 100 ml Rotwein ablöschen, 1/2 Liter Wasser zugießen, KNORR Basis für Wild- und Rindsbraten einrühren und aufkochen. Rosmarinzweig in die Sauce geben, die Pfanne zugedeckt in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei 180 °C ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Das Fleisch des Öfteren wenden und übergießen.
  • 2 Orange schälen und Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Stiele der Kapernbeeren abschneiden. Kurz vor Ende der Garzeit Orangenfilets und Kapernbeeren in das Gericht geben.
  • 3 Braten aus der Sauce nehmen, in Scheiben schneiden und mit Sauce, Kapern, Orangenfilets und Schalotten anrichten.

Tipp für mehr Vielfalt

Eine feine Variante ist, wenn man anstatt Orangen und Kapern Kürbisstücke aus dem Glas verwendet.

Beilage: 1/4 l kaltes Wasser, 1/2 TL Salz und 1 Ei zusammen mit einer kleinen, durchgepressten Knoblauchzehe und gehackter Petersilie versprudeln. Einen Beutel KNORR Kartoffel Teig einrühren und 5 Minuten stehen lassen. 100 g griffiges Mehl in die Masse einarbeiten und flache Laibchen formen. In einer Pfanne Pflanzencreme erhitzen und die Kartoffelpuffer darin langsam knusprig braten.

Suppe: KNORR Kaiser Teller Kartoffel-Lauch Suppe mit gebratenen Weißbrotstücken und frischem Majoran garniert.

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.

Future 50 Foods

Umweltgerechtes Essen mit Future 50 Foods.

Jetzt entdecken!