Skip to content
Was suchst du?

Putenrahmgeschnetzeltes mit Tomaten, Fisolen und Schnittlauch

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1587kJ
Energie (Kilokalorien)380kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren7,3g
Kohlenhydrate12g
davon Zucker5,4g
Ballaststoffe1,2g
Eiweiß28g
Salz1,8g
  • 1 kleine Tomate
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 300 g Putenbrust
  • 3 EL Öl
  • 50 g Fisolen tiefgekühlt
  • 1 TL Butter
  • 125 ml Milch
  • 1 Beutel KNORR Basis Puten-Rahmgeschnetzeltes
  • Thymian
  • Rosmarin
  • 1 geschälte Knoblauchzehe
  • 1 Tomate vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. 1 Bund Schnittlauch fein schneiden. 300 g Fleisch in dünne Streifen schneiden, in 3 EL Öl von allen Seiten rasch anbraten und aus der Pfanne geben.
  • 2 Im Bratrückstand 50 g Fisolen in 1 TL Butter anschwitzen und mit 125 ml Milch und 1/4 l Wasser aufgießen. KNORR Basis für Puten-Rahmgeschnetzeltes einrühren, aufkochen und auf kleiner Flamme ca. 3 Minuten köcheln. Sauce mit Thymian, Rosmarin und zerdrücktem Knoblauch verfeinern.
  • 3 Fleisch, Tomatenstücke und Schnittlauch zugeben und das Geschnetzelte ca. 1 Minute ziehen lassen. Bei Bedarf ein wenig Wasser zugießen.