Was suchst du?

Putengeschnetzeltes mit Spargel, Kapern und Pasta

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 500 g Putenbrust
  • 2 EL Öl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Beutel KNORR Basis Puten-Rahmgeschnetzeltes
  • 60 g Kapern
  • 4 Scheiben Zitrone
  • 2 EL Sauerrahm
  • 500 g grüner Spargel
  • 300 g Pasta, z.B. Farfalle
  • 1 EL Olivenöl

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2550kJ
Energie (Kilokalorien)611kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren5,8g
Kohlenhydrate62g
davon Zucker4,2g
Ballaststoffe5,7g
Eiweiß43g
Salz2,4g

  • 1 500 g Putenbrust in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne mit 2 EL Öl anbraten, salzen und pfeffern und das Fleisch goldbraun braten.
  • 2 Fleisch herausnehmen und Bratrückstand mit 3/8 l Wasser aufgießen. KNORR Basis für Puten-Rahmgeschnetzeltes einrühren und aufkochen. 60 g Kapern hacken, mit dem Fleisch und 4 Zitronenscheiben in die Sauce geben. Mit 2 EL Sauerrahm verfeinern und abschmecken.
  • 3 500 g Spargel am Ende 2 cm abschneiden, in etwas Salzwasser knackig kochen.
  • 4 300 g Pasta in Salzwasser al dente kochen, abseihen und mit 1 EL Olivenöl vermengen. Zusammen mit dem Geschnetzelten und Spargel anrichten.