Was suchst du?

Linsensalat mit faschierten Bällchen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 200 g Tellerlinsen
  • 1 Semmel vom Vortag
  • 1 Zwiebel (ca. 60 g)
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 100 g Schafskäse
  • 1 Ei
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 400 g gemischtes Faschiertes
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 6-8 EL Öl
  • 6 - 8 EL Aceto Balsamico
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 kleiner Kopf Radicchio (ca. 150 g)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3340kJ
Energie (Kilokalorien)799kcal
Fett51g
davon gesättigte Fettsäuren15g
Kohlenhydrate41g
davon Zucker11g
Ballaststoffe7,5g
Eiweiß39g
Salz2,6g

  • 1 200 g Tellerlinsen nach Packungsanweisung ca. 45 Minuten in ca. 600 ml Wasser kochen.
  • 2 1 Semmel vierteln und einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Bund Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Schafskäse in 16 Würfel schneiden. Zwiebelwürfel, Hälfte Petersilie, Ei und KNORR Bouillon Pur in einer Schüssel gut verrühren. Semmel ausdrücken. Mit 400 g Faschiertem zur Ei-Mischung geben und alles verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dem Faschierten 16 gleichgroße Bällchen formen, dabei jeweils in die Mitte einen Käsewürfel geben.
  • 3 Linsen abtropfen lassen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Faschierte Bällchen darin rundum ca. 12 Minuten goldbraun braten und herausnehmen.
  • 4 Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Restliches Öl und übrige Petersilie unterrühren. Mit den Linsen mischen und ziehen lassen.
  • 5 250 g Kirschtomaten waschen und halbieren. Radicchio putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Mit Linsen und Kirschtomaten mischen und mit den faschierten Bällchen anrichten.