Was suchst du?

Gefüllte Melanzaniröllchen mit Faschiertem und Feta

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 2 Melanzani
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Jungzwiebel
  • 250 g Faschiertes vom Rind
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Pasta Asciutta
  • 1 TL gehackter Rosmarin
  • 250 g Feta
  • 80 g geriebener Mozzarella
  • Rosmarinzweig

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2178kJ
Energie (Kilokalorien)519kcal
Fett36g
davon gesättigte Fettsäuren18g
Kohlenhydrate17g
davon Zucker10g
Ballaststoffe4,6g
Eiweiß30g
Salz3,7g

  • 1 2 Melanzani der Länge nach in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Blech mit Backpapier legen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Rohr bei 180 °C 15 Minuten braten. Jungzwiebel in feine Ringe schneiden.
  • 2 In der Zwischenzeit 250 g Faschiertes in 2 EL Öl anrösten, Jungzwiebel dazugeben und kurz mitrösten. Mit 200 ml Wasser aufgießen, KNORR Basis für Pasta Asciutta und 1 TL Rosmarin einrühren und aufkochen lassen.
  • 3 250 g Fetakäse in 1 cm große Würfel schneiden, zum Faschierten geben, vom Herd nehmen und überkühlen lassen.
  • 4 Die Melanzanischeiben mit je 1 - 2 EL Faschier-Käse-Masse belegen und fest einrollen. Melanzaniröllchen in eine feuerfeste Auflaufform geben, 80 g geriebenen Mozzarella darüber streuen und bei 170 °C im Rohr 15 Minuten überbacken. Aus dem Ofen nehmen, servieren und mit gebratenen Rosmarinzweigen garnieren.