Skip to content
Was suchst du?

Gedünstetes Rehschnitzel mit Birnen, Lauch und Preiselbeeren

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1504kJ
Energie (Kilokalorien)360kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren4,6g
Kohlenhydrate20g
davon Zucker14g
Ballaststoffe2,7g
Eiweiß23g
Salz2,5g
  • 100 g Lauch
  • 3 Rehschnitzerl
  • Pfeffer
  • Wildgewürz-Mischung
  • 3 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Wild- und Rindsbraten
  • 3 halbe Kompottbirnen
  • 3 EL Preiselbeer-Kompott
  • 1 100 g Lauch putzen, waschen und in möglichst kleine Stücke schneiden. 3 Rehschnitzel behutsam klopfen, mit Pfeffer und wenig Wildgewürz würzen und in 3 EL Öl beidseitig anbraten. Fleisch aus der Pfanne heben.
  • 2 Im Bratrückstand Lauch anschwitzen, mit 3/8 Liter (375 ml) Wasser aufgießen. KNORR Basis für Wild- und Rindsbraten einrühren und aufkochen. Schnitzel einlegen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 25 Minuten dünsten.
  • 3 3 halbe Kompottbirnen gut abtropfen lassen und in gleich dicke Scheiben schneiden. Schnitzel mit der Sauce anrichten und mit Birnen und Preiselbeerkompott garnieren.