Was suchst du?

Faschierter Braten mit Ei (Falscher Hase)

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 5 Eier
  • 1 Beutel KNORR Basis Faschiertes
  • 500 g gemischtes Faschiertes
  • Klarsichtfolie
  • 1 330 g- Pkg. Blätterteig

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1658kJ
Energie (Kilokalorien)396kcal
Fett28g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate18g
davon Zucker1,5g
Ballaststoffe1g
Eiweiß19g
Salz1,4g

  • 1 4 Eier 10 Minuten hart kochen, abschrecken, abkühlen und schälen. KNORR Basis für Faschiertes laut Packungsanweisung zubereiten und mit 500 g Faschiertem vermischen.
  • 2 Eine Klarsichtfolie von 40 cm Länge auf der Arbeitsfläche ausrollen. Faschiertes auf Folie verteilen und 1 cm dick flachdrücken. Die Eier in der Mitte auf das Faschierte setzen, Faschiertes mithilfe der Folie über die Eier klappen, andrücken und eine schöne runde Rolle formen. Blätterteig ausrollen, Rolle mit der Folie auf den Blätterteig heben, Folie entfernen, Blätterteig zusammenschlagen und die Ränder fest andrücken.
  • 3 Teig mit einem verquirltem Ei bestreichen und mit einer Gabel in kurzen Abständen einstechen. Den Braten bei 190° C im Rohr 10 Minuten backen, dann auf 150° C zurückdrehen, ca. 25 Minuten fertig backen und aufschneiden (evtl. mit elektrischem Messer).