Skip to content
Was suchst du?

Chinesisches Schweinefleisch mit Paprika, Frühlingszwiebeln und Mungobohnensprossen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1770kJ
Energie (Kilokalorien)424kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren2,7g
Kohlenhydrate29g
davon Zucker18g
Ballaststoffe7,8g
Eiweiß32g
Salz3,5g
  • 250 g Schweinsfilet
  • 1 roter Paprika
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Chinapfanne
  • 50 g Mungobohnensprossen
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 250 g Schweinefleisch in dünne Streifen schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden. 1 Bund Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in schräge Stücke schneiden.
  • 2 2 EL Öl in einer Pfanne sehr heiß werden lassen. Fleisch und Gemüse in die Pfanne geben, braten, herausnehmen und warm stellen.
  • 3 Bratensatz mit 3/8 l kaltem Wasser aufgießen. KNORR Basis für Chinapfanne einrühren und zugedeckt 5 Minuten unter öfterem Umrühren kochen lassen. 50 g Mungobohnensprossen mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in der Sauce erwärmen.
  • 4 Fleisch und Gemüse dazugeben und ev. mit Salz und Pfeffer abschmecken.