Skip to content
Was suchst du?

Rustikaler Nudelauflauf mit Zucchini, Paprika und Faschiertem

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3159kJ
Energie (Kilokalorien)756kcal
Fett39g
davon gesättigte Fettsäuren17g
Kohlenhydrate66g
davon Zucker10g
Ballaststoffe7,3g
Eiweiß31g
Salz1,7g
  • 300 g Nudeln (z.B. Spiralen)
  • Fett für die Form
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 300 g Zucchini
  • 250 g gemischtes Faschiertes
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Basis Überbackener Hörnchen-Auflauf
  • 125 ml Obers
  • 125 g Mozzarella
  • 1 300 g Nudeln in eine gefettete Auflaufform füllen. Zwiebel schälen, Paprikaschote halbieren, entkernen und waschen. 300 g Zucchini putzen und waschen. Das Gemüse in Würfel schneiden.
  • 2 250 g Faschiertes in 3 EL heißem Olivenöl kurz anbraten. Gemüse dazugeben und mitdünsten. Basis für Überbackenen Hörnchenauflauf mit 300 ml Wasser und 125 ml Obers vermischen zum Faschierten geben, aufkochen.
  • 3 Sauce über die Nudeln leeren, 125 g Mozzarella in Scheiben schneiden und darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) in ca. 30 Minuten goldbraun backen.