Skip to content
Was suchst du?

Quiche "Pizza"-Art mit Salami, Tomaten, Oliven und Schinken

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3030kJ
Energie (Kilokalorien)724kcal
Fett52g
davon gesättigte Fettsäuren25g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker9,4g
Ballaststoffe4,3g
Eiweiß27g
Salz6,2g
  • Fett für die Form
  • 270 g (=1 Stück) frischer Blätterteig
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 250 g Tomatenstücke aus der Dose
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Bolognese
  • 150 g gekochter Schinken in Streifen
  • 200 g frische Tomatenwürfel
  • 100 g Salami in Scheiben
  • 100 g grüne Oliven mit Paprikafülle in Scheiben geschnitten
  • 150 g Pizzakäse gerieben
  • 1 Eine gefettete Spring- oder Quicheform (30 cm Durchmesser) mit Blätterteig auslegen. Zwiebel und Knoblauch würfeln, in 2 EL Öl anbraten, 250 g Tomatenstücke zugeben, KNORR Basis für Spaghetti Bolognese - typisch italienisch! zugeben und 10 Minuten köcheln. Überkühlen und auf dem Teig verteilen.
  • 2 Mit 150 g Schinken, 200 g Tomaten, 100 g Salami und 100 g Oliven belegen, mit 150 g Käse bestreuen.
  • 3 Im vorgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene bei 200 °C (Umluft 175°C) ca. 20 Minuten backen.