Skip to content
Was suchst du?

Cannelloni mit Bärlauch und Schafskäse

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2493kJ
Energie (Kilokalorien)597kcal
Fett33g
davon gesättigte Fettsäuren18g
Kohlenhydrate53g
davon Zucker10g
Ballaststoffe6,5g
Eiweiß18g
Salz2,4g
  • 400 g Bärlauch
  • 1 große Zwiebel
  • 3 EL Pflanzencreme
  • 150 g Schafskäse (Feta)
  • 200 g Sauerrahm 15% Fett
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 200 g Cannelloni
  • 1 Beutel KNORR Vitamin plus Basis für Kartoffel-Gratin
  • 60 g geriebener Mozzarella
  • 1 400 g Bärlauch und 1 Zwiebel in Streifen schneiden und in 2 EL Pflanzencreme anschwitzen. 150 g Schafskäse in kleine Würfel schneiden, zum Bärlauch geben, mit 1 Becher Sauerrahm vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen. Cannelloni mit der Bärlauchmasse füllen, eine Auflaufform (16 x 25 cm) mit 1 EL Pflanzencreme bestreichen und die Cannelloni in die Form schlichten.
  • 2 3/8 l Wasser in einen Topf geben, KNORR Vitamin plus Basis für Kartoffel-Gratin einrühren, aufkochen lassen und über die Cannelloni gießen. Mit 60 g Mozzarella bestreuen und Cannelloni 35 Minuten bei 170 °C im vorgeheizten Backrohr backen.