Was suchst du?

Bohnenauflauf mit Paprika und Rosmarin-Feta

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 300 g gelber Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 große Dose (850 ml) rote Bohnen
  • 1 EL Olivenöl
  • 80 g Feta
  • 1 Beutel KNORR Basis Pasta Asciutta
  • 2 - 3 Zweiglein Rosmarin

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1839kJ
Energie (Kilokalorien)440kcal
Fett13g
davon gesättigte Fettsäuren5,5g
Kohlenhydrate46g
davon Zucker14g
Ballaststoffe21g
Eiweiß23g
Salz4,3g

  • 1 300 g Paprika halbieren, entkernen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Bohnen in einem Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen.
  • 2 1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Paprika und Zwiebel glasig andünsten. Bohnen zugeben, 300 ml kaltes Wasser zugießen und KNORR Basis für Pasta Asciutta einrühren. Aufkochen lassen und in eine flache Auflaufform oder Portionsformen füllen.
  • 3 2-3 Zweiglein Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln fein hacken. 80 g Feta zerbröckeln und mit Rosmarin mischen. Auf dem Auflauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen.