Was suchst du?

Auflauf mit Spargel, Erbsen und Huhn

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 500 g Spargel
  • Jodsalz
  • 300 g Hühnerfilet
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Bitte zu Tisch! Spargelcreme Suppe
  • 1/2 Bund Kerbel
  • für die Form: Rama und Semmelbrösel
  • 150 g TK-Erbsen
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 100 g geriebener Emmentaler

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1574kJ
Energie (Kilokalorien)378kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren8,7g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker3,8g
Ballaststoffe3,6g
Eiweiß30g
Salz2,2g

  • 1 500 g weißen Spargel schälen und die Enden abschneiden. Spargel ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen.
  • 2 300 g Hühnerfilet in Streifen schneiden und in 2 EL Öl anbraten, herausnehmen. ½ l Wasser einrühren, aufkochen, KNORR Bitte zu Tisch! Spargelcreme Suppe einrühren, aufkochen. 1/2 Bund Kerbel abzupfen und fein hacken. Auflaufform einfetten und mit Brösel ausstreuen.
  • 3 Suppe mit Spargel, Huhn, 150 g Erbsen, Kerbel und 1 Prise Muskatnuß vermischen und in die Form füllen. Mit 100 g Käse bestreuen.
  • 4 Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) 30 Min. backen.