Skip to content

Was suchst du?

Überbackene Tomaten-Spinat Cannelloni

Überbackene Tomaten-Spinat Cannelloni - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 40 g rote Zwiebel
  • 200 g Babyspinat
  • 150 g Faschiertes vom Rind
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 400 g Tomatenstücke aus der Dose
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Bolognese
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 100 g Schafskäse (geraspelt)
  • 14 Rollen Cannelloni
  • 100 g Sauerrahm 15% Fett
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Carbonara Sauce
  • 1 Ei

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2771kJ
Energie (Kilokalorien)662kcal
Fett31g
davon gesättigte Fettsäuren13g
Kohlenhydrate65g
davon Zucker8,9g
Ballaststoffe7g
Eiweiß27g
Salz4g

  • 1 Zwiebeln schälen. Zwiebel und Spinat hacken, Faschiertes und Zwiebel in 2 EL Öl anbraten und mit Tomaten aufgießen. KNORR Basis für Spaghetti Bolognese einrühren und 5 Min. köcheln, dabei öfter umrühren, abkühlen lassen. Spinat, Petersilie und 50 g Schafskäse einrühren.
  • 2 Backrohr auf 180 °C vorheizen. Auflaufform (28 x 18 cm) mit 1 EL Öl ausstreichen. Cannelloni mit der Masse füllen und in die Form schichten.
  • 3 Circa 0,4 l Wasser mit Sauerrahm verrühren und erwärmen. KNORR Feinschmecker Carbonara Sauce einrühren, ca. 3 Min. köcheln und vom Herd nehmen, übrigen Schafskäse und das Ei einrühren. Cannelloni mit der Sauce übergießen und im Rohr (mittlere Einschubleiste/Gitterrost) ca. 35 Min. backen.