Was suchst du?

KNORR Basis Überbackener Hörnchen-Auflauf

KNORR Basis Überbackener Hörnchen-Auflauf

Im Ofen mit Käse überbackene Hörnchen und Faschiertes, in einer würzigen Tomatensauce abgestimmt mit italienischen Kräutern.
  • Für vegane Gerichte geeignet
  • Für vegetarische Gerichte geeignet

Ernährung

                                Nährwerthinweise 
                            
                                Portionen pro Verbrauchereinheit 
                            
                                 * % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
** 1 Portion = 270 g (Verbrauchereinheit enthält 3 Portionen)
Die Produkte können Rezepturänderungen unterliegen. Verbindlich sind die Angaben auf der Produktverpackung.
                            
pro 100 g zubereitet pro Portion** %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1026 kJ/245 kcal 2770 kJ/662 kcal 33 %
Fett 14 g 38 g 54 %
Davon Gesättigte Fettsäuren < 0,1 g < 0,1 g <1 %
Kohlenhydrate 17 g 46 g 18 %
davon zucker 3,2 g 8,6 g 10 %
Ballaststoffe 1,6 g 4,3 g
Eiweiß 12 g 32 g 64 %
Salz 0,83 g 2,2 g 37 %
Zutaten: 52% Tomaten³, Zucker, jodiertes Meersalz, Stärke, Aromen, 3% Zwiebeln³, Speisesalz, Hefeextrakt, Würze, Palmöl, Kochsalzersatz****, Knoblauch³, Gemüsesaftkonzentrate (SELLERIE, Karotten, Lauch, Zwiebeln), Reismehl, Oregano, Thymian, Pfeffer. ³ aus nachhaltigem Anbau **** gewonnen aus natürlichen Kaliummineralien Kann Spuren von Gluten, Milch, Ei und Senf enthalten.
Zubereitung
Was Sie dazu brauchen: 300 g Faschiertes, 150 g Hörnchen, 100 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden oder Crème fraîche, 50 g geriebenen Käse und 2 EL Öl 1) Faschiertes in 2 EL heißem Öl kurz anbraten. ½ l kaltes Wasser zugießen, Beutelinhalt einrühren und unter Rühren aufkochen. 2) Ungekochte Hörnchen in eine Auflaufform geben. Sauce in die Auflaufform gießen und gleichmäßig zwischen den Hörnchen verteilen. 3) Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden und Käse darüber geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 175°C) ca. 30 Minuten backen. Wir empfehlen dazu einen grünen Blattsalat.